Ihr kostenfreies Expertentelefon:
089 / 552 94 870
Montag - Freitag 9:00 - 17:00 Uhr

Datenschutz Management-Software

Ob Freiberufler oder Mittelständler: Die Datenschutz Management-Software von ErSecure befähigt kleine wie mittelgroße Unternehmen dabei, die EU DSGVO zügig, effizient und Datenschutz-konform selbst umzusetzen. Mehrere tausend Unternehmen setzen die Lösung bereits erfolgreich ein.

Für wen eignet sich die Datenschutz Management-Software?

Unternehmen unter zehn feste Mitarbeiter

Jedes Unternehmen ist unabhängig von seiner Größe verpflichtet, die EU DSGVO umzusetzen. Das gilt auch für kleine Unternehmen mit einem bis zehn Mitarbeiter. Diese Unternehmen müssen zwar in den seltensten Fällen keinen Datenschutzbeauftragten bestellen. Dennoch müssen auch diese kleinen Unternehmen in allen Prozessen dem neuen EU-Datenschutz entsprechen, der zum 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist. Die EU-Vorgaben beziehen sich auf sämtliche innerbetriebliche Arbeitsabläufe, in denen Daten verarbeitet werden.

  • Kundendaten
  • Lieferantendaten
  • Mitarbeiterdaten

Mit der ErSecure Datenschutz Management-Software ist es selbst kleinen Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern möglich, den Datenschutz konsequent und sauber umzusetzen – ohne Knowhow und hohe Kosten für Schulungen. Der organisatorische Aufwand lässt sich durch ErSecure auf ein Minimum reduzieren.

Denn wir wissen: Gerade kleinen Unternehmen mangelt es an personellen und finanziellen Ressourcen, um den bürokratischen Aufwand abzubilden. Gleichzeitig sind diese Unternehmer im Ernstfall besonders betroffen, wenn es zu Datenschutzverletzungen kommt.

Das Datenschutz Management von ErSecure schafft Abhilfe. Es strukturiert einerseits den Datenschutz-Prozess. Zusätzlich stehen Nutzern alle Online-Schulungen zum Datenschutz kostenfrei offen. Ab 950 Euro netto pro Jahr (ohne Support) können selbst Freiberufler und Kleinstunternehmen das Thema Datenschutz intern durchführen. Der Vorteil: ErSecure ist so konzipiert, dass jeder Nutzer die EU-DSGVO exakt auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden kann. Es handelt sich damit um eine 100% praxistaugliche Lösung ohne Transferverluste und Rechtslücken, zu denen es bei einmaligen Fort- oder Weiterbildungen kommen kann. Ab 1.500 Euro (zzgl. 19% Ust) ist ErSecure mit persönlichem Support nutzbar. Holen Sie sich jetzt Ihre DSGVO-Lösung!

Unternehmen mit mehr als zehn festen Mitarbeitern

Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern müssen unabhängig von ihrer Größe ebenfalls vollumfänglich die EU DSGVO umsetzen. Zusätzlich sind sie verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Ob dieser Datenschutzbeauftrage ein interner Datenschutzbeauftragter ist oder ein externer, bleibt den Unternehmen überlassen. Zu beachten ist jedoch, dass es sich bei dem internen Datenschutzbeauftragen nicht um Mitarbeiter in bestimmten Positionen und Stellungen handeln darf – wie etwa IT-Verantwortliche oder Geschäftsführer. Denn: Hier könnte es in den Augen des Gesetzgebers zu einem Interessenkonflikt kommen. Ob intern oder extern: Das Unternehmen muss dafür Sorge tragen, dass der DSB stets auf dem neusten Stand ist und dass er sich regelmäßig fortbildet.

Für größere Unternehmen ist die DSGVO-Umsetzung gleichermaßen umfangreich und komplex. Das Thema Datenschutz betrifft alle Abteilungen, die mit Kunden-, Lieferanten- oder Mitarbeiterdaten arbeiten:

  • Vertrieb (CRM-Systeme, Kundendatenbanken, Kontaktverwaltung usw.)
  • Marketing (Mailings, Social-Media-Aktivitäten, Tracking usw.)
  • HR/Personal (Bewerbermanagement, Zeiterfassung usw.)
  • Produktmanagement (Lieferantendaten usw.)
  • Usw.

Mit der ErSecure Datenschutz Management-Software managen Unternehmen ab 10 Mitarbeitern das Thema EU-DSGVO systematisch und kosteneffizient. Das Datenschutz Management strukturiert einerseits den Datenschutz-Prozess für Unternehmen sämtlicher Branchen. Zusätzlich stehen den Unternehmen Online-Schulungen zum Datenschutz kostenfrei offen. Dadurch lässt sich die Datenschutzrichtlinie über alle Abteilungen hinweg umsetzen.

Ab 950 Euro netto pro Jahr (ohne Support) können Mittelständische Unternehmen das Thema Datenschutz intern abwickeln. Ab 1.500 Euro (zzgl. 19% Ust) ist ErSecure mit persönlichem Support nutzbar.

Externe Datenschutzbeauftragte setzen auf ErSecure

Ob bereits ausgebildet oder mit entsprechendem Ausbildungswunsch. ErSecure ebnet den Weg zum externen Datenschutzbeauftragten. Mit unserer Software erhalten Sie das Knowhow, um selbst externer Datenschutzbeauftragter zu werden. Für 950 Euro zzgl. 19% Ust . erhalten Sie zwei Accounts zu unserem Datenschutz-Management, das sie dann für Ihre eigenen Kunden nutzen können. Für jeden weiteren Kunden können Sie weitere Accounts für 250 Euro pro Jahr hinzubuchen.

Ja, ich möchte ein kostenloses Angebot für meinen Datenschutz.
Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. René Rautenberg GmbH sichert Ihnen zu, Ihre persönlichen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage zu nutzen und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt. Alle Informationen zur Ihren gespeicherten Daten nach Artikel 13 und 14 EU DSGVO finden Sie unter folgendem Link: https://www.er-secure.de/externer-datenschutzbeauftragter-datenschutz.php
Datenschutz Management-Software
Datenschutz Management-Software

© 2016 René Rautenberg GmbH | Externer Datenschutzbeauftragter Bundesweit